/musik

Seit 1983 bin ich selbst in Bands als Gitarrist und Sänger aktiv. In dieser Zeit sah ich viele unschöne Fotos meiner Band. Überwiegend betrifft es die Konzertfotos. Da wird geblitzt und oft ohne Liebe zum Detail fotografiert. Sind eben "nur" Pressefotografen oder Fans die es eben nicht besser wissen und einfach nur aus Zuneigung zur Band ihre Erinnerungsfotos schießen. Letzteres ist auch absolut in Ordnung.

Aus diesem Grund lag es nah selbst in die Arbeit mit Bands einzusteigen. Dabei shoote ich Presse-, Homepage-, Cover-, Booklet-, Plakat- und Konzertfotos. Quasi alles was eine Band für die eigene Präsentation benötigt. Teilweise auch im Auftrag von Agenturen oder Grafikern bzw. Designern.

Leider scheint die Fotografie bei vielen Bands, vor allem Amateurbands, keinen hohen Stellenwert zu haben. Eine gute Außendarstellung scheint Vielen nicht wichtig zu sein. Nicht selten heißt es dann: “Ich kenne jemanden der hat eine Kamera.” Leider sehen dann viele Bandfotos auch so aus. Schade eigentlich. Studios, Instrumente, Proberaum u.v.a. werden selbstverständlich bezahlt, jedoch wenn es um gute Fotos geht wird zu häufig gespart. Am falschen Ende gespart.

Schreibt oder sprecht mich an und wir schauen was geht.